Sonntag, 17. Juni 2012

Kinski


Mit jedem Körper
fühle ich den nächsten
und den davor
mal machte ich Kaffee
mal ließ ich mir welchen machen
und wartete wortlos
bis das Gurgeln aufhörte

verschliss mich & stolperte
kopflos in die Gasse
wo ich

weiterrannte
vor mir selbst
in die nächste Bar
das Augengeklimper, die ewige Hurerei
Telegramme in Hotelzimmer schicken ließ
die längst schon verwaist-

sie mir stanzen ließ
die Namen
unter die Haut
dort wo es pulsiert
die Stimmen, in keinem Schlaf gewiegt
Tage
die mir zuwieder sind
wie der Schlaf.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen