Montag, 23. Juli 2012

Flaschenpost


Komm
erzähl mir ein Geheimnis
verrate mir
wie tief dein Grund reicht
ob du Algen geschmeckt hast
ob Ophelia schrie
als sie in dir abtauchte
ihre Augen zwei Halbmonde
wie aus Muscheln geschnitten
Luftblasen
wie auf einem Sektempfang
der höheren Gesellschaft
dem sie zu entkommen versuchte
und sich in die Fluten
deines Vergessens stürzte.

Komm
erzähl mir ein Geheimnis
verrate mir
warum der Grund schwankt
auf dem ich stehe
erzähl mir
warum jede neue Woge
mir den Sand zwischen den Zehen ausspült
verrate mir
warum ich mich wie Treibgut fühle
das an die Küste angespült wurde.

Komm
ich erzähl dir ein Geheimnis
verrate die Algen
den schlickigen Grund
ihre Augen aus Muscheln
mich selbst & einen Mund voller Salz.

Weisst du
was das größte Geheimnis
der Menschheit ist?

Am Ende trinkt jeder seine Tränen selbst.

1 Kommentar: