Donnerstag, 13. September 2012

Blutiger Kokon


Ich bin ein einsamer Kämpfer
der sich
selbst in einer Beziehung
noch einsam fühlt
der aufbegehrt
wenn er umgluckt wird
der sich schwer tut
in die geregelten Bahnen zu gehen
die das Leben
jenen unserer Altersklasse
bereithält.

Alte Lebensentwürfe
drücken dir die Magensäure hoch
sie sind überholt
und noch wenn du Klappmesser machst
weisst du nicht
was dein Weg sein soll.

Erwachsenwerden ist ein Kokon
der von Blut durchzogen ist
und keiner
kann dir sagen
ob du hinterher
ein Schmetterling sein wirst

oder ein Motte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen