Sonntag, 21. Oktober 2012

Kleiderbügelmentalitäten


Man möchte ihnen
das hämische Grinsen
aus der Fresse bügeln
und sie
an der nächsten Garderobe aufhängen
doch welchen Sinn macht es
wenn sie
auf dem Fließband nachwachsen
jeder so wichtig
mit seinem kleinen Aktenköfferchen
welches prall gestopft ist
von Hausfrauenlügen
und Wohlstandsbäuchen
dass es platzen möchte.

Der Tod eines Handlungsreisenden
der immer nur reist
ohne anzukommen
aber niemals handelt.

Zieh ihnen
den Anzug über die Ohren
wie einer Sau die Haut
beim großen Schlachtfest
darunter
sind sie armselige Würstchen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen