Dienstag, 5. Februar 2013

Biedermänner & Brandstifter


Das Pack hält die Glut an die Lunte. Der Lynchmob, der den Übeltäter nur zu gerne am nächsten Ast baumeln sehen würde. Phosphorblitz, das Feuer ist gezündet. Dabei tun sie immer so brav. Wieder etwas gelernt: Misstraue den Anständigen, denn sie werden das Feuer entfachen.

Wenn die öffentliche Ordnung zusammenbricht, so halte dich an die Stillen, die stets für ihre Werte eintraten. Marschiere mit jenen, die ihre Protestbanner selbst gebastelt haben aus Leinwand und Kanthölzern. Die grölende Horde wird nur das laute Aushängeschild der Protestbewegung sein. Die Stammtisch-proleten, die die Privatsender vor die Linse zerren. Die uns in Verruf bringen werden, und unsere Forderungen.

Wenn es brennt, dann ist jeder für sich. Solange ihr es ihnen weiterhin erlaubt, unsere Gedanken zu lenken. Lasst uns zusammenstehen, gegen ihre Lügen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen