Donnerstag, 9. Januar 2014

A night out with Hank


Nachtschweiß
auf einer fleckigen Matratze
das Hirn zusammengepresst
wie eine faule Frucht
es tropft und sickert
meine Unterhose
die ich noch wechseln wollte
letzte Woche
nun ist sie fleckig
wie ein alter Kaffeefilter
oder durch was ich sonst
den billigen Schnaps seihe.

In der Ferne
rattert der Zug
der Frühschicht
graue Gesichter
die sich
in die U-Bahn-Schächte zwingen
wie in einen Trichter
oder einen Fleischwolf.
 
Hank
alter Knabe
du hattest Recht:

Ich sollte das Geld
für Huren und Schnaps ausgeben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen