Donnerstag, 20. März 2014

Good Jesus gone bad


Manchmal gehen mir die Menschen
auf den Sack
ich möchte für
eine Sekunde in der Ewigkeit
ihrem dummen Geschnatter entkommen
nicht billiger
als scharrende Hühner im Hof
hinter dem Tempel
und ein Hahnrei dabei
der mich verrät.

Alles habe ich gegeben
meine Liebe
meinen Leib
meine Hände bluten;
ein sicheres Zeichen
dass Regen kommt
oder eine neue Sinflut.

Engel und Motten
umschwirren das Licht
welches sie ewig glauben
doch sie haben die Stromrechnung
nicht gezahlt
nein
die Rechnung
zahlt ein Anderer.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen