Sonntag, 8. Februar 2015

Eiszapfen


Es ist so kalt, dass einem Messingaffen die Eier abfrieren. Und dabei brauche ich die beiden Klunker mehr denn je. Kühn muss ich vorgehen, und unverfroren sein. Wenn Ich meinen Weg beschreiten will.

Früher versuchte ich den Durchschnittsbrei der Verlage zu bedienen. Insofern war ich unfrei wie ein Leibeigener. Ich hatte mich so sehr angebiedert, dass ich mir selbst kaum in den Spiegel schauen konnte. Unter einem dicken Eispanzer wartete der Neanderthaler auf seine archäologische Sensation. Was würde er schreiben, nach all der Zeit im Gefängnis?

Der Bogen muss überspannt werden, um die Schlacht zu gewinnen. Masslos, ungehalten, geradezu wollüstig. Gewinnen Satire und Groteske die Oberhand in Geschichten, die primär nicht dafür konzipiert waren. Nun, wie Frank Sinatra will ich sagen können "I did it my way".

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen