Montag, 3. August 2015

Der neue Wächter

Seit langem schwebt mir ein bestimmtes Bild vor, was in keiner fertigen Form zu kriegen war. Bislang behalf ich mir mit einer, sagen wir mal Norlösung. Es spricht für die Einsamkeit in der Wächterzelle, aber mehr auch nicht.


Nun habe ich zwei Bilder fusioniert, und siehe da, der alte Mann in seinem Gefängnis hoch über der Stadt wacht über die verblendeten Anhänger des Wächterkults. Die in seinem Namen Unschuldige auslöschen, und er ist hilflos bis auf einen letzten Ausweg. Aber wird er es wagen?


Als Ebook und Taschenbuch erhältlich. Natürlich auf für Tolino.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen