Samstag, 1. August 2015

Warum ich kein Lyriker bin

https://www.flickr.com/photos/pedrosimoes7/16368304084/
Ich bin kein Lyriker
die an Bistrotischen sitzen
und Tee schlürfen
sanfte Worte wählend
über knospende Bäume
und liebliche Blumenkelche.

Nicht mit mir
meine Freunde
ich schreibe Gedichte
die nach Zigaretten riechen
und dem ehrlichen Achselschweiß
harter Arbeit
über Nutten
Barkeeper und Säufer.

Ein Blütenkelch ist eine
bis zum Anschlag offenstehende Fotze
und es ist meine Aufgabe
als Gedichteschreiber
jedes einzelne Haar um ihren Rand
zu beschreiben.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen