Dienstag, 31. Mai 2016

Deine falschen Augen

https://www.flickr.com/photos/joe3po/5115925583/
Ich dachte an deine falschen Augen
und wie du unter mir gelegen hast
der Himmel hing voller Wolken
und Regen durchnässte uns
bis auf die Haut.

Die Halme stachen in meine Handflächen
links und rechts
von deinem Gesicht
und du wolltest mir nicht
in die Augen sehen
du hast dich konzentriert
darauf
dass er vorbei ist.

Habe ich dich gehasst?

Du warst so still
als würdest du
in der Landschaft fallen
wie dieser verdammte Regen
der den Schlamm auswusch
und die Kiesel polierte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen