Montag, 6. Februar 2012

Nachtwache


Was es heißt
nicht flüchten zu können
wenn wir uns umschleichen
tagein tagaus
wie zwei Tiger im Käfig.

Du findest mich abweisend
wenn ich Papiere in den Kamin werfe
dass es munter prasselt
oder mir die Fingernägel einreiße
während ich den Frost
von den Scheiben kratze
wie ein gefangenes Tier.

Meine Unfähigkeit
ein menschliches Wesen
um mich herum
zu ertragen
lodert wie das Kaminfeuer
der Gedanken die ich verbrenne.

Stumm fülle ich mein Tintenfass
und halte die Nachtwache.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen