Sonntag, 8. September 2013

Und nen Bauch hab ich auch


Zeit, es einzusehen. Zwanzig bin ich schon lange nicht mehr. Und diese haarige Kugel verschwindet auch nicht mehr. Ab einem gewissen Alter verzeiht einem der Körper keine Sünde mehr. Doch wer ist in solch schweren Zeiten nicht froh über ein paar Rettungsringe?

Natürlich, ich könnte Sport treiben. Auf alles verzichten, was gut schmeckt. Kein Reis, keine Nudeln. Nein danke, da lebe ich lieber. Ab dreißig hast halt als Mann einen Bauch. Scheiß auf Selbstgeisselung, scheiß auf Jugendkult, nur immer schon stolz vorstrecken, die Plautze!

Ein anständiger Presslufthammer braucht einen entsprechenden Druckluftbehälter. Klatschen aus den hinteren Reihen, ihr Männer versteht mich. Dann also auf zum Grill, und noch ein paar schöne Schnitzel mit Nudelsalat aufgetischt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen