Donnerstag, 6. Februar 2014

Ukraine


Ich erinnere mich
wie Hitler
die Tschechoslowakei zerschlug
und sich den Kuchen einverleibte
zusammen
mit Stalin.

Heute brauchen wir
keinen Krieg mehr.

Ein Land wird zerrieben
zwischen Lobbyisten und Bankstern
Europa lockt
mit Hilfeskrediten
und dem Kettenhemd des IWF.

Russland lockt
mit Putins Privatschatulle
Panzern auf Abruf
und den Spenden der Oligarchen
ein Land zu knechten
in den Schuldendienst.

Das Volk wird
zwischen diesen beiden Polen
getrieben
wie eine Hammelherde
Blut fliesst auf den Barrikaden
ohne dass nur einer ahnt
wofür
er gestorben ist.

Ich schreibe diese Zeilen
am Vorabend der Revolution
ich hoffe für das Volk.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen