Dienstag, 9. Juni 2015

Der Geruch deiner Jacke

https://www.flickr.com/photos/bearpark/2600776202/
Still rauche ich
dem Fenster zu
deine Finger berühren nur
die Tastatur
öffnen Chatfenster
und sinnlose Spiele
die dir
die Zeit mit mir
vertrieben
weil wir es
nicht mehr miteinander aushalten.

Wolltest du etwas sagen
nein ich
ach auch egal.

Die Asche verbrennt mir
die Finger
den Bauch gestopft
bis zur Übelkeit
bis zum Platzen
mit bitteren Worten
doch meine Kehle
bleibt stumm
ringt um Luft.

Dann platzt es heraus
wie ein Gewitter
dicke Tropfen platzen auf dem Asphalt
wie Tränen
Türen knallen
Koffer werden gepackt
du bist
bei einer guten Freundin
die mir
die Tür verwehrt
wie einem Sünder
der in der heiligen Messe
um Vergebung fleht.

Vom Himmel fallen die Engel
Federn regnen herab
ich küsse deine Jacke
sie riecht nach dir
nur nach dir.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen