Donnerstag, 12. November 2009

Teilung

Wir haben gelernt:
Durch Zellteilung
entsteht entweder neues Leben
oder Mutationen;
die Natur gleicht einem Glücksspiel.

Ähnlich verhält es sich mit der Seelenteilung
zerstückelt
wie ein morscher Ast
bloss um in Gesellschaft
mit einer neuen Maske
angeben zu können.

Ein Colt für alle Fälle
eine Persönlichkeit für jede Gelegenheit.

Manche halten sich gar für Diamanten
bloss weil sie
eine schier unüberschaubare Vielzahl
von Facetten besitzen
die nie wieder zusammenfinden
innerlich gleichen sie
einem ausgebrannten Bienenstock
dessen Königin
nur das hohle Pfeifen des Windes hört.

Die Wissenschaft ist gerade dabei
neue Organe zu züchten
auf der Basis von Zellkulturen

ein echtes Herz das fühlt
ein echtes Hirn das denkt
echte Hände
die nie morden würden
was ihnen lieb und teuer.

Doch manchmal passieren Fehler
der Zellverband wird instabil
bricht in sich zusammen.

Aber was soll's?
Kollateralschäden
wurden in der Kalkulation des fertigen Produkts
bereits eingepreist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen